The team.

This is the green shoe mafia. We comprise a fresh mix of AI researchers, data scientists, software engineers, software architects, and even the sporadic people addressing the market. If you spot them, let us know who you think it is - if you're right, we'll send you some green swag.

Weiterlesen ...

Most data is unstructured.

Today’s business world is full of data - and most of it is in unstructured text documents. Working with such documents is often tedious, slow, and error-prone - automation seems impossible.

Our software semantha reads, understands, compares, and remembers the meaning of written text, regardless of its wording.

Explore the world of semantic AI and learn how semantha can upgrade your document-driven processes.

What's the semantics in semantha?

Here, you see four different statements with similar words - yet there are only three distinct meanings. If you consider the words only, the first statement is as close to the third as it is to the fourth - and not at all to the second. On a semantic level, the first two statements are almost identical - and that is exactly what semantha can tell you. Transcending the textual layer, she focuses on the meaning.

Example applications

Do you have to screen a large number of documents for hotspots? Scanning the documents for keywords is only the beginning: Without control over the incoming documents, reliably identifying all relevant text passages is a challenge. semantha can screen your documents and highlight all relevant areas. And she only needs a few examples to learn from.

Define your hotspots

Document to check

and check, if there is similar content.

The planned railways will result in a noisy environment.

Hotspot

The new train tracks will lead to exceeded noise pollution.

Do you often have to answer tender offers or analyze incoming bids? semantha can learn from historical bids, completed projects, and from your company’s expertise - and then pre-screen incoming tender offers or bids. Like an experienced coworker, she can point out critical items, refer you to the responsible person or team, and tell you which requirements you can safely accept.

Let semantha learn from your past

New requirement

While the button is in manually moved to down position, the window is moved down.

and re-use historical knowledge to speed up your decisions.

New requirement: Accepted

Historical requirement

While the button is in the manual downward movement, the window is moved downwards.

Metadata: Accepted
Tag: Project y

Do you regularly compare multiple document versions? Tracking changes in a document is a tedious process - especially if multiple parties are involved or different file formats are exchanged. semantha can compare two and more versions of a document, match text passages to each other (regardless of their position in the documents), and show you what has changed. You can tell her how strict to be in her assessment.

Compare two versions of
requirements with each other

and see what is completely new and which wordings have changed.

Upgrade your processes with semantha.

Semantha adds significant value to your company:

Avatar
semantha is a reliable step in your process pipeline. She pre-screens documents and delivers a basis for decision-making while you focus on the hard parts of your job.

Avatar
semantha is a state-of-the-art web service and scales according to your needs. She doesn’t mind reading one page a day or one page a second. The quality stays the same.

Avatar
semantha is not bothered by repetitive work. In fact, she doesn't mind reading the same document for the umpteenth time and is as scrupulous at 11 pm as she is at 10 am.

Avatar
semantha can read closely from page one to page one thousand - without missing the critical section on page 456. Employ semantha to complete the preliminary work for you or to proof-read after you’ve finished - or both.

Avatar
semantha can speed up your processes. She delivers a basis for decision-making, looks up information, and points you in the right direction.

Avatar
The transparency of decisions made by artificial intelligence is becoming increasingly important. semantha is no black box – you define which topics are relevant for you – without needing any programming knowledge.

It's not magic.
It's thingsTHINKING!

Weiterlesen ...

Verantwortlicher
Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

thingsTHINKING GmbH
Haid-und-Neu-Straße 7
76131 Karlsruhe
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten
Susanne Göthel
c/o thingsTHINKING GmbH
Haid-und-Neu-Straße 7
76131 Karlsruhe
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1. Allgemeines

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite. Da mit einem Besuch einer Webseite eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stattfindet, informieren wir Sie im Folgenden darüber, warum eine Verarbeitung stattfindet und welche Rechte Sie als betroffene Person im Sinne der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (nachfolgend „DSGVO“) haben.

Beachten Sie bitte, dass Sie nicht alle Funktionen und Dienste, die über die Webseite bereitgestellt werden, nutzen können, sollten Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen.

Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gilt grundsätzlich, dass wir Ihre Daten nur verarbeiten, wenn dies gesetzlich oder vertraglich vorgesehen ist. In manchen Fällen dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, weil wir daran ein berechtigtes Interesse haben. Sollten wir ausnahmsweise eine automatisierte Entscheidungsfindung bzw. ein Profiling im Sinne des Art. 22 Abs. 1 und 4 vornehmen, weisen wir darauf ausdrücklich hin.

2. Begrifflichkeiten

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien mit Informationen, die von einem Webserver auf einem Endgerät gespeichert werden. Dies ermöglicht es, dass Einstellungen gespeichert werden und so ein Besucher einer Webseite wiedererkannt werden kann. Auf diesem Wege kann eine Webseite attraktiver und benutzerfreundlicher gestaltet werden.

Beim Besuch unserer Webseite werden Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert und die Cookie-Daten an uns übermittelt. Sie können die Speicherung und Verwendung von Cookies kontrollieren, indem Sie entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Sollten Sie die Cookies deaktivieren, können Sie möglicherweise nicht mehr alle Funktionen unserer Webseite - umfassend - nutzen.

Auftragsverarbeiter

Grundsätzlich geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn wir informieren darüber ausdrücklich. In manchen Fällen verarbeiten wir Ihre Daten außerdem nicht selbst, sondern haben Unterstützung durch einen externen Dienstleister. Ein solcher Dienstleister ist Auftragsverarbeiter im Sinne des Art. 28 DSGVO.

Unsere Auftragsverarbeiter suchen wir sorgfältig aus und beauftragen Sie auf eine die Weise, dass sie an unsere Weisungen gebunden sind und von uns kontrolliert werden.

3. Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten über unsere Webseite

3.1. Verschlüsselung durch TLS

Wir setzen auf unserer Webseite die Verschlüsselungstechnik „Transport Layer Security“ kurz „TLS“ ein. Dabei handelt es sich um ein Protokoll, dass Daten über eine verschlüsselte Verbindung im Internet überträgt. Durch die Verschlüsselung werden die Daten vor einem unberechtigten Zugriff Dritter und vor Manipulation oder Fälschung geschützt. Darüber hinaus ermöglicht TLS die Authentifizierung und Überprüfung der Identitäten von Empfänger und Sender.

3.2. Server-Log-Dateien

Der Provider unserer Webseite verarbeitet automatisiert Daten in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser beim Aufruf unserer Webseite automatisch übermittelt. Dabei handelt es sich u.a. um folgende Daten:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse
  • Referrer URL
  • Übertragene Datenmenge

Verarbeitungszweck

Die Daten werden verarbeitet, um Ihnen die Webseite anzeigen zu können und die Sicherheit und Stabilität unserer eingesetzten Technologiesysteme zu gewährleisten. Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Daten verarbeitet werden, um im Falle eines Cyberangriffs Strafverfolgungsbehörden die notwendigen Informationen zum Zwecke der Strafverfolgung bereitzustellen oder um unsere zivilrechtlichen Ansprüche geltend zu machen.

Rechtsgrundlage

An der Datenverarbeitung haben wir ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Berechtigterweise haben wir ein Interesse an einer sicheren und stabilen Webseite und an einer Geltendmachung unserer zivilrechtlichen Ansprüche und einer erfolgreichen Strafverfolgung.

Speicherort und Speicherdauer

Die Daten werden in den Logfiles des IT-Systems des Hosters unserer Webseite gespeichert. Die Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Verarbeitung erfüllt ist oder nicht mehr erfüllt werden kann. Der genaue Zeitpunkt der Löschung ist für den Einzelfall zu bestimmen. Jedenfalls wird die Speicherung beendet, soweit zivilrechtliche Ansprüche nach § 199 BGB verjährt sind oder eine Strafverfolgung aufgrund Verjährungseintritts nach den §§ 78, 79 StGB nicht mehr möglich ist.

3.3. Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, werden wir die von Ihnen bekanntgegebenen Daten verarbeiten. Je nach Einsatz des Kommunikationsmittels (z. B. E-Mail oder Telefon) betrifft das personenbezogene Daten wie beispielsweise Ihren Namen und Kontaktdaten.

Verarbeitungszweck

Wir verwenden Ihre Daten, um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.

Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung kann je nach Fall auf unterschiedliche Rechtsgrundlagen gestützt werden. So gilt beispielsweise Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, wenn Ihre Anfrage sich auf einen mit uns geschlossenen Vertrag bezieht. Jedenfalls haben wir an der Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

3.4. Social-Media-Verlinkungen

Auf die Einbettung von Social-Media-Plugins haben wir verzichtet. Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verlinken wir stattdessen nur auf die Plattform der Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07 Ireland (nachfolgend „Twitter“) und die Plattform Linkedin der Linkedin Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Ireland.

Folgen Sie einem Link, werden Sie auf die jeweilige Webseite der oben genannten Unternehmen geleitet. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf diesen Webseiten erfolgt damit außerhalb unseres Verantwortungsbereichs. Der Vollständigkeit halber möchten wir aber auch im Fall der Verlinkungen im Sinne des Art. 13 DSGVO informieren, soweit uns dies möglich ist:

Verarbeitungszweck

Auf unserer Webseite haben wir Ihnen durch die Links die Möglichkeit geschaffen, sich über verschiedene Kanäle Informationenen über unser Unternehmen und unsere Arbeit einzuholen und diese auch zu kommentieren.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Linksetzung ist Art. 6 Abs. 1 lit. F DSGVO analog, da wir ein berechtigtes Interesse daran haben, die Attraktivität unserer Webseite zu steigern.

Speicherdauer

Sobald Sie einem der Links folgen und dadurch unsere Webseite verlassen, übernehmen die Webseitenbetreiber der verlinkten Webseiten die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Wir können keine Aussagen darüber treffen, wie lange ein fremdes Unternehmen Ihre Daten verarbeitet. Weitere Informationen zu den jeweiligen Datenschutzbestimmungen von Linkedin finden Sie unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy. Die Datenschutzbestimmungen von Twitter finden Sie hier: https://twitter.com/de/privacy.

4. Betroffenenrechte

Da wir bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite von Ihnen personenbezogene Daten verarbeiten, stehen Ihnen nach der DSGVO folgende Rechte zu:

Art. 7 DSGVO - Recht auf Widerruf der Einwilligungserklärung: Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Art. 15 DSGVO - Recht auf Auskunft: Sie haben das Recht von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Falls dies zutrifft haben Sie ein Recht auf Auskunft über die in Art. 15 DSGVO genannten Informationen.

Art 16 DSGVO - Recht auf Berichtigung der personenbezogenen Daten: Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung bzw. Vervollständigung der Sie betreffenden unrichtigen bzw. unvollständigen personenbezogenen Daten zu verlangen.

Art. 17 DSGVO - Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“): Sie haben unter den Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO das Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden.

Art. 18 DSGVO - Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO haben Sie das Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Datenverarbeitung zu verlangen.

Art. 19 DSGVO - Recht auf Unterrichtung: Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen darüber unterrichtet zu werden, welchen Empfängern Ihre personenbezogenen Daten offengelegt wurden und welchen Empfängern gegenüber der Verantwortliche die Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung mitgeteilt hat.

Art. 20 DSGVO - Recht auf Datenübertragbarkeit: Nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO haben Sie das Recht, von dem Verantwortlichen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie dem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Auch haben Sie nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen, ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden zu übermitteln, soweit dies technisch machbar ist.

Art. 21 DSGVO - Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung: Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Werden personenbezogene Daten verarbeitet um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Art. 22 DSGVO - Recht, nicht einer automatisierten Entscheidung einschließlich Profiling unterworfen zu werden: Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung -einschließlich Profiling- beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

Art. 77 DSGVO - Recht der Beschwerde bei einer Datenschutz- Aufsichtsbehörde: Sie haben unbeschadet eines anderweitigen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen diese Verordnung verstößt.

Dozens of endpoints and micro services.

The semantic platform semantha provides you with web services you can utilize out of the box for semantic processing, data extraction, and semantic reasoning. Depending on your use case, choose, combine or concatenate these services. For a starting point, we provide you with a healthy collection of postman projects, reference user interface implementations, etc.

Just understanding.

There are two predominant technologies in AI: bottom up AI training (machine learns from examples) or top down AI teaching (man explains to machine). Due to a ubiquitious lack of good quality training data, most "classical" AI projects struggle. This is where we combine both technologies to make ai understand.

capture the meaning

this helps our customers in automotive, requirements engineering, auditing, legal, insurance, and many other ai use cases.

Weiterlesen ...

Anbieterkennzeichnung gemäß § 5 TMG

Dieses Impressum gilt auch für unsere Social-Media-Präsenzen (Twitter, LinkedIn).

thingsTHINKING GmbH
Haid-und-Neu-Straße 7
76131 Karlsruhe
Germany

Vertreten durch:
Dr. Mathias Landhäußer, Dr. Sven J. Körner

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 721 96493138

Registergericht Mannheim
HRB 727107
USt-IdNr.: DE310995942
D-U-N-S Number: 314240894

Verantwortlicher für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Dr. Mathias Landhäußer, Dr. Sven J. Körner

c/o thingsTHINKING GmbH
Haid-und-Neu-Straße 7
76131 Karlsruhe
Germany

the semantic platform

data is ubiquitous. most data is unstructured. processing unstructured data requires semantic understanding. therefore data is dark unless a human reads it all (aka: so much text, so little time). we read, understand, and instantly remember your textual data. our mission: help humans by making all unstructured data (text) semantically accessible.

as winner of the prestigious new.New Festival "industry disruptor" Award, we are proud to being recognized for one of the leading nlp/nlu/semantics ai platforms. check out the press coverage at code_n directly or below.

aa featured in various media outlets, e.g. financial times (us), faz, süddeutsche zeitung, die welt, reuters tv, rtl television, ard, dpa, huffington post, die zeit, twitter, etc.

words exist because of meaning. Once you've gotten
the meaning, you can forget
the words.

Zhuangzi

no training, just understanding

there are two predominant technologies in ai: bottom up ai training (machine learns from examples) or top down ai teaching (man explains to machine).
due to a ubiquitious lack of good quality training data, most "classical" ai projects struggle. this is where we combine both technologies to make ai understand.

capture the meaning. that's all.

this helps our customers in automotive, requirements engineering, auditing, legal, insurance, and many other ai use cases.

the solution:
a semantic processing platform

understanding is based on meaning.

can't find stuff in unstructured data? a human could interpret this information, but doesn't have the time?
not any more.
the semantic platform understands meaning (semantics), independent of the choice of words.
the semantic platform reads, understands, and never forgets. she finds what you find. only much faster.
the semantic platform eventually supports everyone in your company by delivering transferable understanding that today only humans have.
the semantic platform is a platform and our customers introduce it to new use cases constantly. to support this movement, we build a strong community around thingsTHINKING's semantic platform.

dozens of endpoints and micro services

the semantic processing platform provides you with web services you can utilize out of the box for semantic processing, data extraction, and semantic reasoning. depending on your use case, choose, combine or concatenate these services. for a starting point, we provide you with a healthy collection of postman projects, reference user interface implementations, etc.

the team

this is the green shoe mafia. we comprise a fresh mix of ai researchers, data scientists, software engineers, software architects, and even the sporadic people addressing the market. if you spot them, let us know who you think it is - if you're right, we'll send you some green swag.

Weiterlesen ...

Contact

thingsTHINKING GmbH
Haid-und-Neu-Straße 7
76131 Karlsruhe
Germany

WORK WITH US

Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Phone
+49 721 96493138
This website is using cookies. We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue, we will assume that you agree to receive all cookies on this website.
Weitere Informationen Ok